Das

Ausflugsziele und Sehenswertes
 ..
SonnenInsel Rügen Hotel Koos an der Alten Bäderstrasse

Kap Arkona 
                                                                                                                Hotel in Putbus

                                                                                                       *
Wissower Klinken bei Sassnitz
 

Um Sie auf einen Rügenurlaub vorzubereiten, hier unsere persönlichen Tips: Die Kreideküste ist eine der 
Faszinationen, die die Insel Rügen zu bieten hat. Der Königsstuhl, gelegen an der Kreideküste, ist für 
die meisten Rügenurlauber ein Begriff.
Um in den Genuß dieser einmaligen Naturerscheinung 
zu kommen, sollte man die Küste zu Fuß oder mit 
einem der Ausflugsschiffe erkunden.

ACHTUNG !!!

Versuchen Sie bitte nicht die Steilküsten zu beklettern,
hier droht Lebensgefahr !!!

Blick auf die Wissower Klinken
 
Ein besondere Attraktion ist der Putbusser Park. Um 
1820 wurde der Schlossgarten zum Park umgestaltet.
Heute zählt die Parkanlage zu den wenigen erhaltenen
in Nordeuropa und birgt dendrologische Seltenheiten
(z.b ein Baum mit 2 unterschiedlichen Blattarten).
Der Fürst zu Putbus schuf hier eine Ansammlung
fremdländischer Gehölze (mehr als 60 verschiedene    Baumarten) Unter ihnen sind der Mammutbaum, die griechische und Spanische Tanne, der asiatische Maulbeerbaum, die Kanadische Hemlocktanne, Douglasienfichten, Gingobäume, Scheinzypressen, Tulpenbäume, Schwarzkiefern, Säuleneichen, Stechpalmen, Edelkastanien, Roteichen, Platanen
u.s.w. zu bewundern.
                   .
Jagdschloß Granitz
Jagdschloß Granitz bei Binz - vom Hotel 20 Autominuten
     

Der "Rasende Roland" auf der Fahrt von Putbus in die Badeorte anklicken
 

Viele Rügenurlauber sind immer wieder von dem
"Rasenden Roland", der historischen Schmalspurbahn der Insel Rügen, fasziniert, welche heute noch Ihren Dienst
versieht. Die 1890 gegründete Kleinbahngesellschaft
realisierte im Jahre 1895 die Linie Putbus - Binz, bis Mai 
1896 die Anbindung nach Sellin, die später nach Göhren ausgebaut wurde. Im Februar 1896 kam dann noch die Verbindung Putbus-Garz dazu, welche bis nach Altefähr führte. Leider existiert die Anbindung von Putbus über 
Garz nach Altefähr nicht mehr. Die  Verbindungen zu Rügens Ostseebäder blieben erhalten und laden heute
noch zu einer Fahrt in die Vergangenheit ein.

 Versäumen Sie nicht unsere Fotoseiten anzuklicken

Neukamp-3km

 

Faehre von Bornholm kommend

Naturstrand in Hotelnähe - hier ist  baden "ohne" noch möglich

 

 

 

Beliebtes Ausflugsziel-Tagesfahrt mit der Fähre n.Bornholm

 

 

Leuchtturm Arkona

Leuchtturm-Kap Arkona mit - dem Auto 35 min

 

Fahrt mit dem" Rasenden Roland"- Abfahrt in Putbus

Unser Hotel liegt sehr zentral auf der Insel Rügen
und  hat sehr gute Verkehrsanbindungen. Nicht weit  vom
Hotel fährt der "Rasende Roland" in die Badeorte Binz,
Sellin, Baabe und Göhren ab. Auch zum Hafen Lauterbach
sind es mit der Kleinbahn nur 3 min. Fahrt. Ab dem Hafen
Mukran sind Tagesfahrten nach Bornholm, Trelleborg
auch  mit PKW möglich. Nach Mukan vom Hotel 20 min.
mit dem PKW.

 

   

Wir wünschen einen entspannten Urlaub ganz nahe am Meer

 
                        *****

Interessante Impressionen der schönen Insel Rügen (anschauen)

 

 

Bitte 2x in den Pfeil Klicken!!

[Home] - [Hotel - heute] - [Hotel - historisch] - [Hotel - Preise] - [Rügen - Ausflugsziele] - [Rasender-Roland] - [Hotel -Anreiseinfos] - [Hotel - Kontakt] - [Linkliste - (Ferienhaus)] - [e-mail] Seitenanfang